Veränderung: man muss wollen.

Vor kurzer Zeit hatte ich eine Anfrage für einen Workshop erhalten: die Themen (Ideenfindung, geschäftsrelevante Kundenvorteile & zukünftige Vision) wurden besprochen, Inhalte & Agenda aufgebaut, vier unterschiedliche Perspektiven aufgesetzt (u.a. Betrachtung des bestehenden Geschäftsmodells und parallel ein überdrehtes Geschäftsmodell) und die Vorgehensweise besprochen. Der Workshoptag war sehr gut geplant. Dachte ich zumindest. Wunsch vs. Realität… Weiterlesen Veränderung: man muss wollen.

Lassen Sie uns das machen!

Es ist Samstagvormittag, 10:30 Uhr. Ein Telefontermin steht an. Ich wähle die vereinbarte Nummer. Am anderen Ende ist eine Geschäftsführerin von einem Unternehmen mit 83 Mitarbeitern. Die Branche ist ein produzierendes Gewerbe. Worum es im Gespräch geht? Um Veränderung. Um Zukunft. Um neue Ideen. Und um veränderte Perspektiven. Das Gespräch Ich höre das Freizeichen. Meine… Weiterlesen Lassen Sie uns das machen!

Heute für morgen beginnen

Unsere Welt verändert sich. Hat sie schon immer. In der jüngsten Zeit haben wir von „industriellen Revolutionen“ gesprochen. Auch heute sprechen wir davon. Wir sprechen von der vierten Revolution. Und häufig wird dies auch mit Digitalisierung übersetzt. Ich denke, dass wir in der Zukunft zurückblicken werden. Dabei werden wir nicht von der vierten industriellen Revolution… Weiterlesen Heute für morgen beginnen

Agilität – aus der Softwareentwicklung hinein in den Digital Workplace

Digital und Agil – eine untrennbare Begrifflichkeit? Scrum und Kanban sind Methoden, die häufig zusammen genannt werden, wenn es um agiles Projektmanagement geht. Doch worin unterscheiden sie sich?  Wieso braucht man überhaupt agile Ansätze? Und was hat der Digital Workplace damit zu tun? Hierzu ein Gastbeitrag von Christoph Herzog von www.arbeitsplatz40.de. Scrum, Kanban und agile Softwareentwicklung… Weiterlesen Agilität – aus der Softwareentwicklung hinein in den Digital Workplace

Administration, Backoffice und Digitalisierung

Ich habe in einem meiner letzten Artikel die Zukunft des Vertriebs betrachtet. Die Resonanz war hier enorm. Interessanterweise hatte ich in den letzten 14 Tagen öfter Gespräche und Fragen zur administrativen Unternehmensseite. Zudem konnte ich mich länger mit einer Beraterin aus diesem Bereich austauschen. Dabei kamen folgende Fragestellungen zu Tage: Wie kann sich ein Backoffice… Weiterlesen Administration, Backoffice und Digitalisierung

Verrückt? Kreativ? Oder gar innovativ?

Am 11. Januar 2018 habe ich einen spannenden Artikel auf Zeit Online gelesen. In der Kurzfassung: es ging darum, dass Unternehmen (in diesem Fall Long Island Iced Tea Corp.) sich umbenannt haben. Das ist erstmal nicht so spannend, passiert häufiger. Der neue Name lautet aber Long Blockchain Corp. Vom Eistee zur Blockchain-Technologie In der direkten Ankündigung heißt… Weiterlesen Verrückt? Kreativ? Oder gar innovativ?

Digitales Arbeiten im 21. Jahrhundert

Kommunikation ist ein elementarer Bereich, wenn Menschen miteinander interagieren. In einer modernen und digitalen Arbeitswelt sollte der internen Kommunikation entsprechend ein hohes Maß an Aufmerksamkeit geschenkt werden: es ist die Lebensader eines Unternehmens. Hierzu ein Gastbeitrag von Christoph Herzog von www.arbeitsplatz40.de. Die unternehmensinterne Kommunikation Laut einer neuen Experten-Befragung steigern Social Media Tools die Zufriedenheit mit der… Weiterlesen Digitales Arbeiten im 21. Jahrhundert

Kommentar: Handel & Weihnachten

Eben habe ich einen Artikel gelesen. Aussage: „Handel gegenüber Veränderung nicht aufgeschlossen„. Ach?! Was soll man auch gegenüber dem „bösen“ Onlinehandel anders machen? Es ist doch eine Freude im Einzelhandel einzukaufen. In der Vorweihnachtszeit. Wenig Menschen, kein Stress, meist nur nette Menschen. Und das Wetter auch ein Traum! Und das jedes Jahr? Veränderung heißt nicht,… Weiterlesen Kommentar: Handel & Weihnachten