Steinzeit, Mittelalter, Digitalisierung…

In einem meiner letzten Beiträge „Warum Digitalisierung mehr ist“ hatte ich bereits darauf hingewiesen, dass Forscher eine Einteilung als eigene Epoche für „Digitalisierung“ fordern. Eine zeitliche Betrachtung Wenn wir uns heute mit Digitalisierung beschäftigen, diskutieren wir über Technologien wie Breitband, über Vernetzung von Maschinen (IoT) oder über die Automatisierung von Prozessen. Ja, das sind alles… Weiterlesen Steinzeit, Mittelalter, Digitalisierung…

Warum Digitalisierung mehr ist

Digitalisierung hat viele Synonyme. Sie wird oft als „digitale Transformation“, „digitale Revolution“, „digitale Evolution“ oder auch „4. industrielle Revolution“ bezeichnet. Und meist wird darunter einfach die Digitalisierung von Unternehmensbereichen und/oder von Prozessen verstanden. Das ist aber nur die halbe Wahrheit. Es handelt sich um weitaus mehr! Einführung Die Digitalisierung wird meist nur technologisch (IT) oder… Weiterlesen Warum Digitalisierung mehr ist

Heute für morgen beginnen

Unsere Welt verändert sich. Hat sie schon immer. In der jüngsten Zeit haben wir von „industriellen Revolutionen“ gesprochen. Auch heute sprechen wir davon. Wir sprechen von der vierten Revolution. Und häufig wird dies auch mit Digitalisierung übersetzt. Ich denke, dass wir in der Zukunft zurückblicken werden. Dabei werden wir nicht von der vierten industriellen Revolution… Weiterlesen Heute für morgen beginnen

Veränderung?! Dafür habe ich keine Zeit!

Ich beschäftige mich sehr intensiv mit Unternehmen (ist schließlich mein Job), bin oft auf Veranstaltungen und spreche mit vielen verschiedenen  Menschen. Dabei kommen wir oft auf das Thema der Veränderung, ja vielleicht sogar einer digitalen Transformation (leider eine viel zu oft und breit genutzte Wortzusammenstellung). Und sogleich kommt auch fast immer die gleiche Aussage: „Eigentlich… Weiterlesen Veränderung?! Dafür habe ich keine Zeit!

Großkonzerne: vom aussterben bedrohte Dinosaurier?

Ich würde zu gerne die Antwort vorweg nehmen, aber dann wäre der Beitrag ja nicht mehr lesenswert. Ach, wobei: ja, durchaus. Großkonzerne in der heutigen Ausprägung sind vom aussterben bedroht. Warum? Auf zahlreichen Veranstaltungen durfte ich verschiedensten Managern (CEO, CIO, CFO, CSO und CxO) lauschen. Meist wurden sie eingeladen, um über Veränderungen am Markt und… Weiterlesen Großkonzerne: vom aussterben bedrohte Dinosaurier?

Veranstaltungsrückblick der IHK „Herausforderung Fachkräftemangel und Digitalisierung“

Am Dienstag, den 28. November 2017 war ich bei der Veranstaltung „Herausforderung Fachkräftemangel und Digitalisierung“. Dies ist ein Event der IHK Oberbayern, geführt unter dem Motto „Pack ma’s digital„. Mit folgendem Inhalt wurde dazu eingeladen: Durch eine globalisierte, digitalisierte Welt ergeben sich für Unternehmen große Herausforderungen und Chancen gleichermaßen. Unser Referent Adrian Portugall verantwortet als Head… Weiterlesen Veranstaltungsrückblick der IHK „Herausforderung Fachkräftemangel und Digitalisierung“

(Einfach mal) machen!

Ich wollte diesen Beitrag eigentlich englisch benennen, hätte aber wahrscheinlich mit einem Sportartikelhersteller Diskussionen gehabt. Daher einfach in deutsch: machen! Was meine ich damit? In meinen bisherigen Blogartikeln hatte ich es schon öfter erwähnt (beispielsweise „Die Basis“ und „Neue Wege finden„). Es geht mir beim Thema „machen!“ darum, dass wir uns grade in Deutschland wieder… Weiterlesen (Einfach mal) machen!